Michael & Milena Daphinoff: Sachlich argumentieren, menschlich politisieren.

Liebe Bernerinnen und Berner,

seit mehreren Jahren engagieren wir uns beide als Vertreter der CVP im Berner Stadtparlament. Wir setzen uns ein für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine vorausschauende Wohnbaupolitik, ein starkes Kultur – und Gastroangebot, tiefere Steuern und eine Verkehrspolitik, die für Jung und Alt funktioniert.

Wie wir konkret politisieren:
Liste Vorstösse Michael Daphinoff und Liste Vorstösse Milena Daphinoff 

Neu möchten wir uns auch auf nationaler Ebene für eine starke Schweiz einsetzen und kandidieren am 20. Oktober 2019 für den Nationalrat.

Kurzinterview mit Michael und Milena Daphinoff zu den Nationalratswahlen
Was kann der Wähler von euch erwarten?
M&M: Engagement mit Herz & Verstand: Wir argumentieren sachlich und politisieren menschlich. Das ist unser Credo.

Wofür steht ihr ein?
M&M: Wir engagieren uns für die bilateralen Verträge und gute Beziehungen zu unseren Partnern im Ausland sowie für einen starken und attraktiven Wirtschaftsstandort Schweiz. Beides funktioniert nur dank unserem dualen und qualitativ hochstehenden Bildungssystem – ihm gilt es genauso Sorge zu Tragen wie der Altersvorsorge. Unser Engagement gilt sowohl der jungen wie auch der älteren Generation.

Was heisst das auf nationaler Ebene?

  • Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, setzen uns ein für innovative Arbeitsmodelle, einen längeren Vaterschaftsurlaub, die Abschaffung der Heiratsstrafe und höhere Steuerabzüge für Familien.
  • Wir setzen uns ein das duale Bildungsmodell der Schweiz, einen attraktiven Hochschulstandort, starke Forschung und internationalen Austausch
  • Wir stimmen für den Abbau bürokratischer Hürden für (Jung-)UnternehmerInnen und fordern weniger Regulierungen für KMU.
  • Wir wollen tiefere Prämien im Gesundheitswesen und fordern eine Kostenbremse

Warum soll ich euch wählen?
M&M: Wir können auf mehrere Jahre Politerfahrung in einem Parlament zurückgreifen und wissen, wie man auch in der Minderheit mehrheitsfähige Lösungen schafft, Hand zu Kompromissen bietet und als Brückenbauer auftritt.

Jede Stimme zählt. Danke für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.
Am 20. Oktober 2019  2 x Daphinoff wählen.